Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Interviews
Newsletter
Infos abonnieren
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

      NEWSLETTER 2 | März 2018

EDITORIAL

   

 

Inhalt

Aus der TMF »
Projekte » 
Veranstaltungen: - Rückblick » 
- Ausblick »
Publikationen » Service »
Termine »
Impressum »

Liebe Leserin, lieber Leser,

vor einer Woche ist in Hamburg der sehr erfolgreiche und schöne 10. Jahreskongress der TMF zuende gegangen, in dessen Anschluss die Mitgliederversammlung auch den Vorstand für den Zeitraum 2018 bis 2020 wiedergewählt hat. In diesem Newsletter finden Sie die entsprechenden Berichte. Außerdem blicken wir voraus auf einige Veranstaltungen die in diesem Frühjahr anstehen.

Mit herzlichen Grüßen aus Berlin
Ihre TMF-Geschäftsstelle 

 
         
 

» Aus der TMF


 

 

Mitlgiederversammlung: Vorstand im Amt bestätigt, zwei neue Vorstandsmitglieder

Bei der Mitgliederversammlung des TMF e.V., die am 15. März 2018 im Anschluss an den TMF-Jahreskongress in Hamburg stattfand, wurde turnusgemäß der Vorstand gewählt. Alle erneut kandidierenden Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt und der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 entlastet.  

Neu in den Vorstand gewählt wurden Prof. Dr. Thomas Ganslandt (MIRACUM) und Prof. Dr. André Scherag (SMITH). Prof. Dr. Frank Ückert (DKFZ) und Dr. Steffen Luntz (KKS Heidelberg) traten nicht für eine neue Amtszeit an.

    » Vorstandsmitglieder der TMF

    

Neue Mitglieder

Forschungsnetz Zoonotische Infektionskrankheiten| ordentliche Mitgliedschaft

AGO Studiengruppe | assoziierte Mitgliedschaft
   

   » Übersicht TMF-Mitglieder

 
      nach oben nach oben  
 





» Projekte


 

 

Register-Begleitprojekt: Workshop IT-Lösungen für Register der Versorgungsforschung

"Wir sorgen dafür, dass die modellhaften Register für die Versorgungsforschung einen Überblick über die am Markt verfügbaren IT-Systeme erhalten und dabei zugleich ihre Anforderungen schärfen." So fasste Prof. Dr. Jürgen Stausberg (Universitätsklinikum Essen/Deutsches Netzwerk für Versorgungsforschung) die Ziele des Workshops Markttransparenz Register-IT zusammen, den die TMF und das DNVF am 12. und 13. März 2018 im Vorfeld des TMF-Jahreskongresses in Hamburg veranstalteten.

Insgesamt zwölf Anbieter präsentierten den Akteuren der modellhaften Register für die Versorgungsforschung, deren Konzeptphase derzeit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, ihre Softwareprodukte.

Im Rahmen des Begleitprojektes unterstützt die TMF in Partnerschaft mit dem DNVF die Register insbesondere im Bereich Qualitätsmanagement, Aufbau von IT-Infrastrukturen und Erarbeitung geeigneter Datenschutzkonzepte und stellt eine Quervernetzung zwischen den Projekten sowie mit bereits bestehenden Registern her.

  » Workshop-Nachbericht
 
      nach oben nach oben  
 
         

» Veranstal-
tungen:
Rückblick


 

 

150 Teilnehmer beim 10. TMF-Jahreskongress 2018 in Hamburg

„Die TMF unterstützt seit mehr als 15 Jahren die Digitalisierung in der medizinischen Forschung. Deshalb ist ein TMF-Kongress zum Thema Digitalisierung eigentlich fast ein Anachronismus“, sagte Prof. Dr. Michael Krawczak (UKSH, Campus Kiel / P2N), Vorstandsvorsitzender der TMF, bei der Eröffnung des 10. TMF-Jahreskongresses am 14. März 2018 am Universitätsklinikum Eppendorf in Hamburg. Neu sei jetzt allerdings die enge Verbindung von Forschung und Versorgung, die auch das Kongressprogramm präge.

Im Rahmen des 10. TMF-Jahreskongresses am 14. und 15. März 2018 diskutierten rund 150 medizinische Forscher, Forschungsmanager, Medizininformatiker, Biobanken-Experten und andere Experten die Chancen der Digitalisierung in der medizinischen Forschung und Versorgung, tauschten sich über Herausforderungen und Kooperationsmöglichkeiten aus und stellten Best Practice-Beispiele vor.

„Uns ist besonders wichtig, dass wir die Bedeutung der Digitalisierung aus der Perspektive der Patienten an den Anfang des Kongresses gestellt haben“, betonte Kongresspräsidentin PD Dr. Karoline I. Gaede (Forschungszentrum Borstel/Deutsches Zentrum für Lungenforschung).

   » ausführlicher Nachbericht mit Fotos und Vortragsfolien

    

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Veranstal-
tungen:
Ausblick


 

 

MII-Workshop Data-Sharing: Kulturwandel im Gesundheitswesen?

Am 19. und 20. April 2018 veranstaltet die Medizininformatik-Initiative einen Workshop, in dem es um die Frage gehen soll, welche Rahmenbedingungen des Data Sharing den Austausch von Daten fördern oder hemmen. Dabei sollen Ansätze und Mechanismen diskutiert werden, die dazu beitragen können, dass es zu einem Umdenken und damit zu einem Kulturwandel in der medizinischen Forschung kommt.

   » weitere Informationen und Anmeldung

    

 

TMF-School 2018

Die TMF-School ist eine Fortbildungsveranstaltung, die darauf abzielt, medizinischen (Verbund-)Forschern die notwendige Methodenkompetenz und interdisziplinäre Arbeitsweise zu vermitteln.

Schwerpunktthema der diesjährigen School, die vom 11. bis 13. Juni 2018 wieder im Schloss Rauischholzhausen, einer Tagungsstätte der Universität Gießen, stattfinden wird, ist aufgrund des großen Interesses erneut „Datenintegration in Forschung und Versorgung“. Damit greift die Veranstaltung langjährige Kernthemen der TMF auf. Neben Schulungsblöcken zu IT-Architekturen und Datenmanagement, Standards, Terminologien und Metadaten, sowie Data Warehousing werden auch Querschnittsthemen wie Ethik und Datenschutz sowie Stakeholder-Partizipation angesprochen.

Bei der TMF-School stehen die Vernetzung der Verbundforscher untereinander und das interaktive Arbeiten miteinander im Vordergrund. Aus diesem Grund ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Referenten werden in der Regel durchgehend anwesend und für die Teilnehmer ansprechbar sein.

   » weitere Informationen und Anmeldung

    

 

TMF-Workshop Nutzung des MDM-Portals für medizinische Register

Der Workshop am 22. Juni 2018 richtet sich an Registerverantwortliche. Es soll gezeigt werden, wie das Portal für Medizinische Datenmodelle (MDM-Portal) die Arbeit der Register unterstützen kann. Das MDM-Portal ist ein Register für die Wiederverwendung und Neuerzeugung von mehrsprachigen medizinischen Formularen. Es beinhaltet aktuell mehr als 16.000 Formulare aus klinischer Forschung, Routinedokumentation, Registern und Qualitätssicherung sowie verschiedene Datenstandards im Operational Data Model-Format. Neben der Vorstellung der Portalinhalte und Funktionen sollen die Teilnehmer*innen mit praktischen Übungen aktiv eingebunden werden.

   » weitere Informationen und Anmeldung

    

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Publikationen


 

 

TMF-Jahresbericht 2017 erschienen

Zur Mitgliederversammlung 2018 ist der TMF-Jahresbericht 2017 erschienen. In dem Jahresrückblick für Mitglieder, Partner und Interessierte berichtet die TMF über ihre Aktivitäten, Arbeitsgruppen, Projekte, Produkte, Veranstaltungen und weitere Entwicklungen im vorhergehenden Jahr.

Der postalische Versand an die Vertreter der Mitglieder erfolgt in Kürze. Auf Wunsch per E-Mail an die Geschäftsstelle senden wir die gedruckte Version auch weiteren Interessenten gerne zu.

   » Jahresbericht 2017 online ansehen
   » Download Jahresbericht 2017 [PDF | 3 MB]

    

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Service


 

 

Informationen zur Berücksichtigung des TMF-Mitgliedsbeitrags in Förderanträgen

Der Beitrag für die Mitgliedschaft in der TMF ist sowohl beim BMBF als auch bei der DFG zuwendungsfähig. In der Regel muss der Mitgliedsbeitrag in den Formantrag/Förderantrag mit aufgenommen werden. Er sollte mit jeweils spezifischen Anforderungen, wie beispielsweise dem Aufbau einer Forschungsdateninfrastruktur, von Biobanken, Kohorten und Registern oder klinischen Studienprojekten einhergehen und begründet werden.

   » weitere Informationen zur Beantragung des Mitgliedsbeitrags
   » allemeine Informationen zur Mitgliedschaft in der TMF
 
      nach oben nach oben  
 
         

» Termine


 

 

11.04.2018, Berlin
Sitzung des Internen Beirats der Zoonosenplattform

18.04.2018, Berlin
Parlamentarischer Abend "Digitalisierung in der Notfallmedizin"

19.-20.04.2018, Berlin
MII-Workshop - Data Sharing: Kulturwandel im Gesundheitswesen?

27.04.2018, Berlin
Vorstandssitzung

14.05.2018, Berlin
Sitzung der AG Management klinischer Studien

15.05.2018, Berlin
Sitzung der AG IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement

16.05.2018, Berlin
Sitzung der AG Datenschutz

11.-13.06.2018, Ebsdorfergrund bei Gießen
TMF-School 2018

15.06.2018, Berlin
Vorstandssitzung

22.06.2018, Berlin
TMF-Workshop: Nutzung des MDM-Portals für medizinische Register

   » alle Termine auf der TMF-Website

 


      nach oben nach oben  
 
         

» Impressum

 
Ministerium für Bildung und Forschung
 

Unser Newsletter erscheint mehrmals im Jahr, wird per E-Mail versandt und enthält Informationen aus der TMF.

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Ausgaben unseres Newsletters haben, können Sie diesen unter dem folgenden Link abbestellen: Newsletter abbestellen

Mit freundlichen Grüßen
Ihre TMF-Geschäftsstelle

TMF – Technologie- und Methodenplattform
für die vernetzte medizinische Forschung e.V.
Charlottenstraße 42/Dorotheenstraße • 10117 Berlin
Tel.: +49 (30) 22 00 24 70
Fax: +49 (30) 22 00 24 799
E-Mail: info@tmf-ev.de
Website: www.tmf-ev.de

 
         
      nach obennach oben  
         
News

FAIR Guiding Principles für Forschungs­datenmanagement und Datenintegration

TMF School 2018 fördert Methodenkompetenz und Vernetzung der Verbundforscher


 
News

FAIR Guiding Principles für Forschungs­datenmanagement und Datenintegration

TMF School 2018 fördert Methodenkompetenz und Vernetzung der Verbundforscher


 
Termine

Interviews

„Wir brauchen dringend einen bundesweit einheitlichen Dokumentations­standard für die gesamte Versorgungskette des Notfallpatienten“

Interview mit Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Röhrig (Universität Oldenburg) und Univ.-Prof. Dr. med. Felix Walcher (Universität Magdeburg) zum Aufbau eines nationalen Notaufnahmeregisters


 
TMF-Termine

Arbeitstreffen der DFG-Projekte (Berlin)

27.08.2018



TMF-Workshop: Elektronische Datentreuhänder­dienste auf der GMDS-Jahrestagung 2018 (Osnabrück)

05.09.2018




Interviews

„Wir brauchen dringend einen bundesweit einheitlichen Dokumentations­standard für die gesamte Versorgungskette des Notfallpatienten“

Interview mit Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Röhrig (Universität Oldenburg) und Univ.-Prof. Dr. med. Felix Walcher (Universität Magdeburg) zum Aufbau eines nationalen Notaufnahmeregisters


 
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang