Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Interviews
Newsletter
Infos abonnieren
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 
 

      NEWSLETTER 5 | November 2018

EDITORIAL

   

 

Inhalt

Aus der TMF »
Projekte » 
Veranstaltungen: Rückblick » 
Ausblick »
Service »
Termine »
Impressum »

Liebe Leserin, lieber Leser,

in den letzten Monaten hat die Debatte über die richtigen Weichenstellungen für eine durchgreifende Digitalisierung des Gesundheitswesens noch einmal deutlich an Fahrt aufgenommen. Viele der aktuell anstehenden Entscheidungen hat die TMF-Community über Jahre intensiv begleitet und mit viel Fachkenntnis durchdrungen. Als gefragte Gesprächspartnerin der Politik bringen wir auch weiterhin die Expertise der Mitgliedschaft ein.

Auch die TMF selbst verschärft zum Jahresende noch einmal das Tempo. Vom Nationalen Biobanken-Symposium bis zum Potential LOINC-kodierter Labordaten: Die TMF-Fachveranstaltungen bilden das ganze Spektrum unserer Themen ab und laden zum gemeinsamen Wissens- und Methodentransfer. Mehr dazu in unserem Ausblick.

 

Mit herzlichen Grüßen aus der Bundeshauptstadt

Ihre TMF-Geschäftsstelle

 
         
 

» Aus der TMF


 

 
 

Neue Mitglieder

Medizinische Fakultät CvO-Universität Oldenburg | assoziierte Mitgliedschaft

ENQuIRE | assoziierte Mitgliedschaft 

Biobank-Netzwerk der Ruhr-Universität Bochum | ordentliche Mitgliedschaft

DOG – Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft | assoziierte Mitgliedschaft

    » Übersicht TMF-Mitglieder

    » Informationen zur TMF-Mitgliedschaft

 
      nach oben nach oben  
 





» Projekte


 

 

TMF-Video erklärt Software-Tools zum Identitäts-, Rechte- und Einwilligungsmanagement

Für einen datenschutzgerechten Aufbau medizinischer Forschungsverbünde erarbeitet die TMF schon seit langem generische Datenschutzkonzepte. Um diese in die Praxis umzusetzen, fehlten bisher jedoch interoperable IT-Komponenten. Daher wurden im „MAGIC“-Projekt drei bestehende Software-Tools zum Identitäts-, Rechte- und Einwilligungsmanagement in ihren Funktionen weiterentwickelt: Mainzelliste, Samply.Auth und generischer Informed Consent Service (gICS). Im Video der TMF wird erklärt, wie die drei Werkzeuge in Forschungsprojekten eingesetzt werden können und wie sie Wissenschaftlern die Arbeit erleichtern.

   » Zum Video
   » Zur Produktbroschüre

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Veranstal-
tungen:
Rückblick


 

 

Digitale Patientendaten für Behandlung und Forschung verfügbar machen: Bundesweit vernetzte Hochschulmedizin ist erfolgreich auf dem Weg

2. Jahresversammlung der Medizininformatik-Initiative (MII)

 „Bereits 30 Universitätskliniken und über 30 weitere Partner aus universitären, nicht-universitären Forschungseinrichtungen und Industrie haben sich bisher der Medizininformatik-Initiative angeschlossen. Mit der bundesweiten Vernetzung der Hochschulmedizin haben wir einen ersten wichtigen Schritt für einen standortübergreifenden Datenaustausch zum Wohle der medizinischen Forschung und Versorgung getan“, sagte TMF-Geschäftsführer Sebastian C. Semler bei der 2. Jahresversammlung der MII am 28. September in Berlin.

   » Zum ausführlichen Nachbericht

 

Zukunftsthema Global Health: Epidemien erfordern globale Lösungen

10. Nationales Symposium für Zoonosenforschung bringt 350 Wissenschaftler in Berlin zusammen

Ob Ebola-, West-Nil-, Zikavirus oder multiresistente Keime – Epidemien sind nicht durch Ländergrenzen zu stoppen. Wie man sie am besten erforscht, beobachtet und eindämmt, haben rund 350 Human- und Veterinärmediziner, Epidemiologen, Data Scientists und Grundlagenforscher in Berlin erörtert. „Global Health ist ein großes Thema für Forschung und Politik, denn globale Gesundheitsrisiken durch Pandemien sind in Zeiten der Globalisierung hochaktuell“, sagte Prof. Dr. Christian Drosten von der Charité – Universitätsmedizin Berlin zur Eröffnung des Nationalen Symposiums für Zoonosenforschung, das vom 17. bis 19. Oktober 2018 in Berlin bereits zum zehnten Mal veranstaltet wurde.

   » Zum ausführlichen Nachbericht

 

Auditoren zur Überprüfung der Systemvalidierung bei TMF-Workshop geschult

Die zentrale Rolle computergestützter Systeme in der klinischen Forschung stellt Forschungsverbünde und -einrichtungen vor neue Herausforderungen. Um klinische Studien nach GCP-Regeln (Good Clinical Practice) durchzuführen, müssen die Systeme validiert werden. Die Validierung wird von Auditoren überprüft. Vor diesem Hintergrund hat die TMF am 15. Oktober 2018 in Berlin erfolgreich den ersten Workshop zur Schulung von Auditoren durchgeführt. Diese sollen bei internen oder gegenseitigen Audits von Forschungsverbünden, sogenannter Peer-Audits, den Stand der Validierung der Systemumgebung vergleichbar überprüfen können.

   » Zum ausführlichen Nachbericht inkl. Schulungsunterlagen  

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Veranstal-
tungen:
Ausblick


 

 

 

TMF-Workshop: OMICS in Medical Research

Am 10. Dezember 2018 kommen in Berlin Bioinformatiker, Medizininformatiker, Kliniker und Forscher zum TMF-Workshop „OMICS in Medical Research“ zusammen. Sie diskutieren Herausforderungen und aktuelle Entwicklungen aus der omicsbasierten medizinischen Forschung und ihre Relevanz für die klinische Versorgung. In Vorträgen und Diskussionen wird unter anderem Deutschlands Rolle in internationalen, humangenom-medizinischen Großprojekten für die personalisierte Medizin beleuchtet.

   » Weitere Informationen und Anmeldung 

  
 

Nationales Biobanken-Symposium 2018: Jetzt anmelden!

Auf dem Weg zur „Digitalen Gesundheit“ richten sich Biobanken an neuen Technologien, Analyseverfahren und Materialien aus. „Fit for purpose“ lautet daher das Motto des 7. Nationalen Biobanken-Symposiums, das am 11. und 12. Dezember 2018 in Berlin stattfindet.

Das Branchentreffen der Biobanken-Szene in Deutschland wird gemeinsam von der TMF und dem German Biobank Node (GBN) veranstaltet.

   » Weitere Informationen und Anmeldung 

 

LOINC: Digitalisierung in der Labormedizin erfordert einheitliche Kodierung

Die Medizininformatik-Initiative des BMBF, die TMF, das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) und die Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e.V. (DGKL) laden zu einem gemeinsamen LOINC-Workshop am 17. Dezember 2018 in Berlin ein. Logical Observation Identifiers Names and Codes (LOINC) ist ein Terminologie-Standard, der zur elektronischen Kodierung von Analysen in Laborbefunden verwendet werden kann. Ziel der kompakten eintägigen Veranstaltung ist es, einen Dialog zwischen potentiellen LOINC-Nutzern zu etablieren, Synergien und Schnittstellen zwischen Projekten aufzuzeigen und Möglichkeiten für ein gemeinsames Vorgehen zur Diskussion zu stellen. 

» Weitere Informationen und Anmeldung

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Service


 

 

Stellenmarkt der TMF

Wir veröffentlichen Stellenanzeigen von TMF-Mitgliedern und -Partnern auf unserer Webseite. Diese Institutionen können ihre Stellenanzeigen im PDF-Format per E-Mail an die TMF-Geschäftsstelle senden. Bitte geben Sie eine Frist an, bis wann die Stellenausschreibung geschaltet sein soll.

   » Zum Stellenmarkt

 
      nach oben nach oben  
 
         

» Termine


 

 

05.12.2018, Berlin
MII: 5. NSG-Sitzung 2018

10.12.2018, Berlin
TMF-Workshop: OMICS in Medical Research 2nd edition

11.-12.12.2018, Berlin
7. Nationales Biobanken-Symposium 2018

14.12.2018, Berlin
TMF-Vorstandssitzung

17.12.2018, Berlin
MII-Workshop: LOINC

   

» Alle Termine auf der TMF-Website


      nach oben nach oben  
 
         

» Impressum

 
Ministerium für Bildung und Forschung
 

Unser Newsletter erscheint mehrmals im Jahr, wird per E-Mail versandt und enthält Informationen aus der TMF.

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Ausgaben unseres Newsletters haben, können Sie diesen unter dem folgenden Link abbestellen: Newsletter abbestellen

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre TMF-Geschäftsstelle

TMF – Technologie- und Methodenplattform
für die vernetzte medizinische Forschung e.V.
Charlottenstraße 42 • 10117 Berlin
Tel.: +49 (30) 22 00 24 70
Fax: +49 (30) 22 00 24 799
E-Mail: info@tmf-ev.de
Website: www.tmf-ev.de

 
         
      nach obennach oben  
         
News

Bertelsmann Stiftung stellt Studie zu „Smart Health Systems“ vor

Deutschland weiter Schlusslicht im europäischen Vergleich – Unabhängige nationale Koordinierungsstelle gefordert


 
Interviews

Deutschland verpasst den Anschluss in der genomischen Medizin

Interview mit Prof. Dr. Michael Krawczak, Jürgen Eils und Dr. Roman Siddiqui


 
TMF-Termine

Vorstandssitzung (Berlin)

14.12.2018



MII-Workshop: LOINC (Berlin)

17.12.2018




© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang