Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
News
Interviews
Stellungnahmen
Newsletter
Ausschreibungen
Presse
Termine
Komfort-Download
Arbeitsbereiche
Online-Forum
Stellenmarkt
 

 

Artikel von Juni 2016

 
 

„Have the right data“ und „Have the data right“ – Medizinische Daten erfordern ein komplexes IT- und Qualitätsmanagement

TMF School 2016: Medizinische Forschung im Spannungsbogen von Big Data bis Validierung

30.06.2016. Das Ziel medizinischer Forschung ist in erster Linie die Translation ihrer Ergebnisse in die Klinik, um die Versorgung der Patienten zu verbessern. Auf dem Weg dahin werden, beispielsweise in klinischen Studien, große Datenmengen erzeugt, die ein kluges IT-Management und die Beachtung vieler regulatorischer Bedingungen erfordern. Auch die Standardisierung und Validierung der Daten sowie deren Aufbereitung, z. B. zur Wiederverwendung in der Forschung, stellen Forscher vor methodische Herausforderungen. Die Teilnehmer der diesjährigen TMF School, die vom 20.−22. Juni 2016 in Fulda stattfand, bildeten sich vor diesem Hintergrund zum Schwerpunktthema „IT-Unterstützung und Qualitätsmanagement“ in der medizinischen Forschung weiter.


 
 

Empfehlungen zum Management von Forschungs­daten veröffentlicht

Rat für Informations­infrastrukturen (RfII) spricht sich für Nationale Forschungsdaten-Infrastruktur und Nachwuchsförderung in Bezug auf digitale Kompetenz aus

27.06.2016. Der Rat für Informations­infrastrukturen (RfII) hat am vergangenen Freitag seine Empfehlungen zu Strukturen, Prozessen und Finanzierung des Forschungsdatenmanagements an die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) übergeben. Zu den Empfehlungen gehört die Gründung einer Nationalen Forschungsdaten-Infrastruktur (NFDI), die der Wissenschaft eine Grundversorgung an Speichermöglichkeiten und Services zur Verfügung stellen soll. Außerdem spricht sich der RfII dafür aus, den wissenschaftlichen Nachwuchs in Bezug auf Informationskompetenz und Datenmanagement in Zukunft besser auszubilden.
 
 

Risikoadaptiertes Monitoring: Experten diskutieren Ergebnisse der ADAMON-Metastudie

Internationaler Workshop zum Studienabschluss, Publikation erfolgt in Kürze

23.06.2016. Die ADAMON-Studie, die prospektiv untersucht hat, ob ein studienspezifisches, risikoadaptiertes Monitoring in klinischen Studien ebenso effektiv ist wie eine intensive Monitoring-Strategie, ist abgeschlossen. Die Ergebnisse der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2008 geförderten Metastudie unter der Leitung von Dr. Oana Brosteanu (ZKS Leipzig) wurden in einem Expertenworkshop am 22. Juni 2016 in Berlin diskutiert und mit ähnlichen Projekten aus Frankreich und UK verglichen. Die Veröffentlichung der ADAMON-Ergebnisse in einer Fachzeitschrift wird in Kürze erfolgen.
 
 

Hoher Bedarf an standardisierten und interoperablen Lösungen in der medizinischen Dokumentation und Forschung

„Full House“ beim TMF-Workshop „Portal für Medizinische Datenmodelle“ am 17.6.2016 in Berlin

22.06.2016. Mit 45 Forschern aus den Bereichen klinische Studien, Epidemiologie, Grundlagenforschung, Auftragsforschung und Pharmaindustrie stieß der erste TMF-Workshop zum „Portal für Medizinische Datenmodelle“ auf unerwartet große Resonanz.
 
 

BMBF startet Förderinitiative „Gesund – ein Leben lang“

Einreichungsschluss für Projektskizzen ist der 22. September 2016

07.06.2016. Gefördert werden transdisziplinäre Forschungsverbünde, die bestehende Kompetenzen in den Bereichen der betrieblichen Gesundheitsförderung und der Arbeitsmedizin und/oder Arbeitsepidemiologie bündeln.

News Archiv

Februar 2017 (1)

Januar 2017 (4)

Dezember 2016 (8)

November 2016 (5)

Oktober 2016 (4)

September 2016 (7)

August 2016 (5)

Juli 2016 (8)

Juni 2016 (5)

Mai 2016 (3)

April 2016 (11)

März 2016 (5)

Februar 2016 (3)

Januar 2016 (8)

Dezember 2015 (6)

November 2015 (3)

Oktober 2015 (8)

September 2015 (5)

August 2015 (3)

Juli 2015 (7)

Juni 2015 (7)

Mai 2015 (5)

April 2015 (2)

März 2015 (6)

Februar 2015 (7)

Januar 2015 (8)

Dezember 2014 (6)

November 2014 (9)

Oktober 2014 (10)

September 2014 (3)

Juli 2014 (6)

Juni 2014 (5)

Mai 2014 (4)

April 2014 (8)

März 2014 (8)

Februar 2014 (6)

Januar 2014 (7)

Dezember 2013 (8)

November 2013 (6)

Oktober 2013 (5)

September 2013 (10)

August 2013 (4)

Juli 2013 (8)

Juni 2013 (7)

Mai 2013 (4)

April 2013 (9)

März 2013 (9)

Februar 2013 (5)

Januar 2013 (5)

Dezember 2012 (7)

November 2012 (4)

Oktober 2012 (5)

September 2012 (5)

August 2012 (3)

Juli 2012 (4)

Juni 2012 (4)

Mai 2012 (3)

April 2012 (3)

März 2012 (5)

Januar 2012 (7)

Dezember 2011 (2)

November 2011 (8)

Oktober 2011 (10)

September 2011 (2)

August 2011 (4)

Juli 2011 (3)

Juni 2011 (5)

Mai 2011 (7)

April 2011 (4)

März 2011 (5)

Februar 2011 (3)

Januar 2011 (5)

Dezember 2010 (3)

November 2010 (3)

Oktober 2010 (5)

September 2010 (9)

August 2010 (5)

Juli 2010 (6)

Juni 2010 (12)

Mai 2010 (3)

April 2010 (4)

März 2010 (4)

Februar 2010 (4)

Januar 2010 (1)

Dezember 2009 (1)

November 2009 (1)

Oktober 2009 (5)

September 2009 (8)

August 2009 (1)

Juli 2009 (8)

Juni 2009 (6)

Mai 2009 (2)

April 2009 (6)

März 2009 (5)

Februar 2009 (4)

Januar 2009 (2)

Dezember 2008 (3)

November 2008 (5)

Oktober 2008 (3)

September 2008 (5)

August 2008 (3)

Juli 2008 (5)

Juni 2008 (4)

Mai 2008 (3)

April 2008 (6)

März 2008 (3)

Februar 2008 (1)

Januar 2008 (2)

Dezember 2007 (2)

November 2007 (4)

Oktober 2007 (4)

September 2007 (5)

Juni 2007 (2)

Mai 2007 (1)

April 2007 (6)

Januar 2007 (1)

Dezember 2006 (8)

November 2006 (4)

Oktober 2006 (1)

September 2006 (4)

August 2006 (1)

Juli 2006 (1)

Juni 2006 (3)

Mai 2006 (1)

April 2006 (3)

März 2006 (1)

Februar 2006 (1)

Januar 2006 (2)

Dezember 2005 (3)

November 2005 (1)

Oktober 2005 (1)

September 2005 (2)

August 2005 (2)

Juli 2005 (3)

Juni 2005 (2)

April 2005 (4)

November 2004 (1)

Oktober 2004 (1)

September 2004 (1)

August 2004 (1)

Juni 2004 (2)

Mai 2004 (1)

Februar 2003 (1)

Presseschau

Termine

TMF-Tutorials (Göttingen)

13.03.2017



9. TMF-Jahreskongress (Göttingen)

14.03.2017 - 15.03.2017




Interviews

“In den Lebenswissenschaften nimmt die Bedeutung von wissenschaftlichen Infrastrukturen zu“

Interview mit Dr. Katja Hartig (DFG) zum Start der Förderprojekte unter Nutzung der TMF


 
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang