Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
News
Interviews
Stellungnahmen
Newsletter
Ausschreibungen
Presse
Termine
Komfort-Download
Arbeitsbereiche
Online-Forum
Stellenmarkt
 

 

Veranstaltungsrückblicke, neue Produkte, aktuelle Entwicklungen in der TMF oder neue Förderausschreibungen - Sie können unsere Newsliste nach verschiedenen Kategorien filtern: 

TMF-News | Interviews | Pressemitteilungen | Fördernews | Mitgliederinfo         

TMF schließt Kooperationsvertrag mit BVMI

Geschäftsstelle des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker e.V. an Standort der TMF angegliedert

01.03.2013. Zur Nutzung von Synergieeffekten hat sich die Geschäftsstelle des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker (BVMI) e.V. im Februar an den Geschäftsstellen-Standort der TMF in Berlin-Mitte angegliedert. Die neue Hauptstadtpräsenz des BVMI löst den bisherigen Stand- (und Gründungs)ort Heidelberg nach fast 30 Jahren ab.

Beide Vereine schlossen hierzu einen Kooperationsvertrag, der am 14. Februar 2013 durch den Geschäftsführer der TMF, Sebastian Claudius Semler, und den Präsidenten des BVMI, Dr. Carl Dujat, unterzeichnet wurde. Im Rahmen eines Personalsharings wird Anja Brysch, bei der TMF Assistentin der Geschäftsführung, die Geschäftsstelle des BVMI leiten und insbesondere auch die Kommunikations- und Pressearbeit übernehmen.

BVMI und TMF kooperieren bereits erfolgreich als Gesellschafter der TELEMED GbR, die unter anderem die jährlich stattfindende „TELEMED – Nationales Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin“ in Berlin ausrichtet. Auch in der “Initiative für qualifizierten IT-Nachwuchs in der Gesundheitswirtschaft (INIT-G)” treten beide Organisationen neben weiteren im Gesundheitswesen relevanten IT-Verbänden als Partner auf und können so gemeinsam engen Kontakt zu anderen Branchenvertretern aufbauen.


Hintergrund

Der Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. (BVMI) mit Standort in Berlin wurde 1983 gegründet und hat über 600 Mitglieder aus dem Bereich der Medizinischen Informatik. Der eingetragene Verein sieht sich als Ansprechpartner für berufspolitische Fragen auf diesem Gebiet und hat sich neben der Wahrung, Förderung und Vertretung berufsständischer Belange der Medizinischen Informatiker auch die Förderung von Fort- und Weiterbildung dieser Berufsgruppe zum Ziel gesetzt.

www.bvmi.de | E-Mail

 

Die TELEMED – Nationales Forum für Gesundheitstelematik und Telemedizin ist ein jährlich stattfindendes Expertenforum, welches gemeinsam vom Bundesverband Medizinischer Informatiker (BVMI), der TMF – Technologie- und Methodenplattform für die vernetze medizinische Forschung (TMF) und der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitstelematik (DGG) veranstaltet wird.

www.telemed-berlin.de | E-Mail

 

Die Initiative für qualifizierten IT-Nachwuchs in der Gesundheitswirtschaft (INIT-G) ist ein Zusammenschluss aller im Gesundheitswesen relevanten IT-Verbände, die es sich mit dem bekannter machen der Berufsperspektiven nach einem Studium und der Steigerung der Attraktivität des Berufsfeldes, zum Ziel gemacht haben, die Zahl der qualifizierten Fachkräfte in der Medizinischen Informatik zu erhöhen. 

Gemeinsame Pressemitteilung zur INIT-G [pdf | 170 KB]

News Archiv

August 2016 (5)

Juli 2016 (8)

Juni 2016 (5)

Mai 2016 (3)

April 2016 (11)

März 2016 (5)

Februar 2016 (3)

Januar 2016 (8)

Dezember 2015 (6)

November 2015 (3)

Oktober 2015 (8)

September 2015 (5)

August 2015 (3)

Juli 2015 (7)

Juni 2015 (7)

Mai 2015 (5)

April 2015 (2)

März 2015 (6)

Februar 2015 (7)

Januar 2015 (8)

Dezember 2014 (6)

November 2014 (9)

Oktober 2014 (10)

September 2014 (3)

Juli 2014 (6)

Juni 2014 (5)

Mai 2014 (4)

April 2014 (8)

März 2014 (8)

Februar 2014 (6)

Januar 2014 (7)

Dezember 2013 (8)

November 2013 (6)

Oktober 2013 (5)

September 2013 (10)

August 2013 (4)

Juli 2013 (8)

Juni 2013 (7)

Mai 2013 (4)

April 2013 (9)

März 2013 (9)

Februar 2013 (5)

Januar 2013 (5)

Dezember 2012 (7)

November 2012 (5)

Oktober 2012 (5)

September 2012 (5)

August 2012 (3)

Juli 2012 (4)

Juni 2012 (4)

Mai 2012 (3)

April 2012 (3)

März 2012 (5)

Januar 2012 (7)

Dezember 2011 (2)

November 2011 (8)

Oktober 2011 (10)

September 2011 (2)

August 2011 (4)

Juli 2011 (3)

Juni 2011 (5)

Mai 2011 (7)

April 2011 (4)

März 2011 (5)

Februar 2011 (3)

Januar 2011 (5)

Dezember 2010 (3)

November 2010 (3)

Oktober 2010 (5)

September 2010 (9)

August 2010 (5)

Juli 2010 (6)

Juni 2010 (12)

Mai 2010 (3)

April 2010 (4)

März 2010 (4)

Februar 2010 (4)

Januar 2010 (1)

Dezember 2009 (1)

November 2009 (1)

Oktober 2009 (5)

September 2009 (8)

August 2009 (1)

Juli 2009 (8)

Juni 2009 (6)

Mai 2009 (2)

April 2009 (6)

März 2009 (5)

Februar 2009 (4)

Januar 2009 (2)

Dezember 2008 (3)

November 2008 (6)

Oktober 2008 (3)

September 2008 (5)

August 2008 (3)

Juli 2008 (5)

Juni 2008 (4)

Mai 2008 (3)

April 2008 (6)

März 2008 (3)

Februar 2008 (1)

Januar 2008 (2)

Dezember 2007 (2)

November 2007 (4)

Oktober 2007 (4)

September 2007 (5)

Juni 2007 (2)

Mai 2007 (1)

April 2007 (6)

Januar 2007 (1)

Dezember 2006 (9)

November 2006 (4)

Oktober 2006 (1)

September 2006 (4)

August 2006 (1)

Juli 2006 (1)

Juni 2006 (3)

Mai 2006 (1)

April 2006 (3)

März 2006 (1)

Februar 2006 (2)

Januar 2006 (2)

Dezember 2005 (3)

November 2005 (1)

Oktober 2005 (1)

September 2005 (2)

August 2005 (2)

Juli 2005 (4)

Juni 2005 (2)

April 2005 (4)

November 2004 (1)

Oktober 2004 (1)

September 2004 (1)

August 2004 (1)

Juni 2004 (2)

Mai 2004 (1)

Presseschau

Termine

Exkursion zur Danish National Biobank (Kopenhagen)

05.09.2016



WS Dockerbank: Container-basiertes Deployment von biomedizinischen IT-Lösungen (Berlin)

09.09.2016




Interviews

„Alle, die mit medizinischen Daten umgehen, müssen sich des Reidentifikations­potenzials bewusst sein.“

Prof. Dr. Klaus Pommerening und Dr. Fabian Prasser im Interview zur Anonymisierung in der medizinischen Forschung und zum TMF-Workshop „ANONTrain“


 
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang