Verstanden

Hinweis zum Einsatz von Cookies: Um die Funktionalitäten dieser Website anbieten zu können, nutzen wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO rein technische Cookies, für die keine Einwilligung erforderlich ist. Mehr erfahren

 
Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
AG Register
AG Biobanken
AG Datenschutz
AG Datenqualität und Transparenz
AG IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement
AG Management klinischer Studien
AG Medizintechnik
AG Med. Bioinformatik & Systemmedizin
AG Netzwerkkoordination
AG Wissenschafts​kommunikation
Projekte
Dokumente (intern)
AG Zoonosen und Infektionsforschung
Forum Versorgungsforschung
Forum Metadaten
Forum Patientenvertreter
Forum Grid
Aktivitäten
Protokolle & Berichte
Tagesordnungen
Anmelden zu AG- und Foren-Sitzungen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

Termindetails

52. Meet@TMF: Medizininformatik-Initiative: Ziele und Milestones bis 2026

Termin: Mittwoch, 22. März 2023, 08:00 - 09:00

Kategorie: TMF-Veranstaltungen



Medizininformatik-Initiative: Ziele und Milestones bis 2026

Die Medizininformatik-Initiative möchte Routinedaten aus der Patientenversorgung bundesweit digital vernetzen und für die medizinische Forschung verfügbar machen. Dadurch soll die Medizin Krankheiten schneller und effektiver behandeln können. In der aktuellen Förderphase von 2023-2026 steht die Vernetzung der Medizininformatik-Initiative (MII) mit weiteren Initiativen wie dem Netzwerk Universitätsmedizin (NUM), der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) und dem Arbeitskreis Medizinischer Ethikkommissionen (AKEK) im Mittelpunkt. Die an den universitätsmedizinischen Standorten errichteten Datenintegrationszentren (DIZ) werden ab 2023 in das NUM integriert und erhalten so eine langfristige Perspektive. Sie werden dabei aber weiterhin über die MII harmonisiert fortentwickelt. Diese Forschungsdateninfrastruktur wird der Wissenschaft ein breites Spektrum medizinischer Daten datenschutzkonform bereitstellen. Auch regionale und ambulante Versorgungseinrichtungen sollen zukünftig in die MII-Infrastruktur eingebunden werden. Außerdem sollen die DIZ mit den Daten der Krankenkassen und der Krebsregister verknüpft werden können. Mit dem Forschungsdatenportal für Gesundheit (FDPG: www.forschen-fuer-gesundheit.de) entwickelt die MII ein zentrales Such- und Antragsportal für Forschende, das für den Datenbestand aller Unikliniken genutzt und auch darüber hinaus ausgebaut werden kann. In diesem Jahr soll das Portal auch für Forschende außerhalb der MII geöffnet werden.

Robert Krock, Projektmanager der MII, stellt die Vorhaben der aktuellen Förderphase der MII bis 2026 vor.

 

Meet@TMF: Die Onlinesession am Mittwochmorgen
­Die Teilnahme an dem Termin ist nur für TMF-Mitglieder vorgesehen. Sollten Sie Interesse haben, an einer Onlinesession von Meet@TMF teilzunehmen, dann wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Mitgliedsinstitution an meet@tmf-ev.de.

In der Veranstaltungsreihe Meet@TMF geben Referentinnen und Referenten der Geschäftsstelle sowie Mitglieder aus den TMF-Gremien und -Projekten in einem kurzen Impuls einen Einblick in aktuelle Themen, die die Arbeit der TMF gerade bestimmen. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem formlosen Q&A und zum spontanen Austausch von Best Practice und aktuellen Lösungsansätzen.

Themenvorschläge, Anregungen oder Feedback können Sie jederzeit gerne an meet@tmf-ev.de richten.


 
Termin speichern

         
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang