Verstanden

Hinweis zum Einsatz von Cookies: Um die Funktionalitäten dieser Website anbieten zu können, nutzen wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO rein technische Cookies, für die keine Einwilligung erforderlich ist. Mehr erfahren

 
Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Presseschau
Kontakt
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

Termindetails

47. Meet@TMF: SAE-Management

Termin: Mittwoch, 7. Dezember 2022, 08:00 - 09:00

Kategorie: TMF-Veranstaltungen



Softwarelösung für das Management und die elektronische Meldung von Serious Adverse Events (SAEs) in klinischen Studien

Bei klinischen Prüfungen von Arzneimitteln oder Medizinprodukten kann neben der erwarteten und gewünschten Wirkung auch eine unerwünschte Wirkung auftreten. Diese teilweise schwerwiegenden Nebenwirkungen (Serious Adverse Events, SAEs) müssen fortlaufend dokumentiert und ggf. an verschiedene nationale und europäische Behörden gemeldet werden. Gesetzliche Vorgaben regeln dabei die Erfassung der entsprechenden Daten, ihre Aufbereitung in standardisierten Formaten sowie die Meldeprozesse und -fristen.

Der 2001 von der Internationale Harmonisierungskonferenz als ICH E2B (R2) eingeführte internationale Standard für die elektronische Übermittlung von SAEs wurde über mehrere Etappen den aktuellen Meldeanforderungen angepasst und zu der Version ICH E2B (R3) weiterentwickelt. Neben der Einführung von Standardterminologien (ISO, MedDRA und UCUM) wurde besonders auf wirksamerem Schutz von Patienten- und Verbraucherdaten Wert gelegt.

In der TMF haben Forscher deshalb gemeinsam Anforderungen an eine spezialisierte Software zur Verwaltung und Übermittlung von Nebenwirkungen in klinischen Studien definiert und eine geeignete Software ausgewählt, die vollständig ICH E2B (R3) unterstützt: die SafetyEasy® Suite von AB Cube. Die TMF stellt ihren Mitgliedern in Kooperation mit diesem Anbieter vergünstigte Lizenzen zur Verfügung. Das französische Unternehmen AB Cube genießt mit über 400 installierten Datenbanken und mehr als 2000 Nutzern weltweites Ansehen und betreut akademischen Einrichtungen, CROs und Pharmaunternehmen. Erfahren Sie im 47. Meet@TMF, wie Sie mit dieser nach GAMP 5 und FDA 21 CFR part 11 validierten Softwarelösung Ihre SAE-Meldungen einfach und effizient abwickeln können und wie Sie als TMF-Mitglied von der neuen TMF-Partnerschaft mit AB Cube profitieren können.

 

Meet@TMF: Die Onlinesession am Mittwochmorgen
­

Die Teilnahme an dem Termin ist nur für TMF-Mitglieder vorgesehen. Sollten Sie Interesse haben, an einer Onlinesession von Meet@TMF teilzunehmen, dann wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Mitgliedsinstitution an meet@tmf-ev.de.

In der Veranstaltungsreihe Meet@TMF geben Referentinnen und Referenten der Geschäftsstelle sowie Mitglieder aus den TMF-Gremien und -Projekten in einem kurzen Impuls einen Einblick in aktuelle Themen, die die Arbeit der TMF gerade bestimmen. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem formlosen Q&A und zum spontanen Austausch von Best Practice und aktuellen Lösungsansätzen.

Themenvorschläge, Anregungen oder Feedback können Sie jederzeit gerne an meet@tmf-ev.de richten.


 
Termin speichern

         
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang