Verstanden

Hinweis zum Einsatz von Cookies: Um die Funktionalitäten dieser Website anbieten zu können, nutzen wir gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO rein technische Cookies, für die keine Einwilligung erforderlich ist. Mehr erfahren

 
Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Veranstaltungen Mitglieder und Partner
Anmeldeformulare
Jahreskongress 2021
DB-Ticket
Hotelinformationen
Termin-Archiv
Stellenmarkt
Online-Services
 

Termindetails

10. Nationales Biobanken-Symposium 2022 (verschoben)

Mittwoch, 1. Juni 2022 - Donnerstag, 2. Juni 2022

Kategorie: Kongresse & Tagungen



 
   
 

Mit freundlicher
Unterstützung durch:

 
   

PLATIN

   
 
   

 GOLD

 
   
   
   
   
 
   

SILBER

 
   
   
   
   
   
   
   
 
   
 
   
 
   

 BRONZE

 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Das 10. Nationale Biobanken-Symposium findet in diesem Jahr am 1. und 2. Juni 2022 in Berlin unter dem Leitthema "Nachhaltige Verankerung von Biobanken als Forschungsinfrastruktur" statt. Organisiert und ausgerichtet wird das Symposium von der Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinischen Forschung (TMF e.V.) und dem German Biobank Node (GBN).

Das Nationale Biobanken-Symposium ist eines der wichtigsten Ereignisse im deutschen Biobanken-Kalender, bei dem neben spannenden Vorträgen und Diskussionen ein intensiver Austausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teillnehmern zu allen Themen des Biobankings stattfindet. 

Termin: 1. - 2. Juni 2022 

Ort:
Mercure Hotel MOA Berlin
Stephanstraße 41
10559 Berlin
Tel.: 030 / 39 40 430
Anfahrt
Hygienerichtlinien
 


Programmkomitee:
Dr. Heidi Altmann | Dr. Ronny Baber | Prof. Dr. Edgar Dahl | Prof. Dr. Michael Hummel | Prof. Dr. Roland Jahns | PD Dr. Dr. Michael Kiehntopf | Prof. Dr. Martin Lablans | Bettina Meinung | PD Dr. Sara Nußbeck | Dr. Sabrina Schmitt | Sebastian Claudius Semler | Dr. Cornelia Specht  

 

Programm (Stand 22.11.2021)

Mittwoch, 01.06.2022
08.30 Uhr Teilnehmerregistrierung und Kaffee
10.00 Uhr Grußworte 
  PD Dr. Dr. Michael Kiehntopf (Tagungspräsident /TMF-Vorstand), Prof. Dr. Michael Hummel (Charité-Universitätsmedizin Berlin, GBN)

10.10 Uhr

Opening: Schwerpunkt Patientenvertretung - Genommedizin
10.40 Uhr Session 1: Nachhaltigkeit
  Chairs: Prof. Dr. Michael Hummel (Charité-Universitätsmedizin Berlin, GBN), Prof. Dr. Dr. med. Jens Habermann (Generaldirektor BBMRI-ERIC)
12.00 Uhr Mittagspause 
13.00 Uhr  Session 2: Industrie-Session: Podiumsdiskussion 
  Chairs: Dr. Heidi Altmann (Universitätsklinikum CGC, Medizinische Fakultät/Technische Universität Dresden, Deutsches Krebsforschungszentrum/NCT Dresden), Dr. Ronny Baber (Universitätsklinikum Leipzig, Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen LIFE, Leipzig Medical Biobank)
15.00 Uhr Erfrischungen 
15.30 Uhr Session 3: Education
  Chairs: Dr. Cornelia Specht (Charité- Universitätsmedizin Berlin, GBN),
PD Dr. Sara Nußbeck (Universitätsmedizin Göttingen, Institut für Medizinische Informatik)
16.45 Uhr Erfrischungen 
17.15 Uhr Postersession
17.45 Uhr Evening Lecture
18.30 Uhr Sektempfang 
19.30 Uhr Konferenz-Dinner - Abendveranstaltung

 

Donnerstag, 02.06.2022 
8.30 Uhr Teilnehmerregistrierung und Kaffee
9.00 Uhr Session 4: Qualitätssicherung
  Chairs: PD Dr. Dr. Michael Kiehntopf
(Universitätsklinikum Jena, Institut
für Klinische Chemie und
 Labora-
toriumsdiagnostik), 
Dr. Sabrina Schmitt (BioMaterialBank Heidelberg, Institut für Pathologie),
Bettina Meinung (Universitätsklinikum Jena, Institut für Klinische Chemie und
Laboratoriumsdiagnostik)
10.15 Uhr Session 5: IT 
 

Chairs: Prof. Dr. Michael Hummel (Charité-Universitätsmedizin Berlin, GBN), PD Dr. Sara Nußbeck (Universitätsmedizin
Göttingen, Institut für Medizinische
Informatik), 

Prof. Dr. Martin Lablans (Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg)

11.30 Uhr Mittagspause 

12.30 Uhr

Session 6: Ethik/Datenschutz/Patient*innen-Partizipation
  Chairs: Prof. Dr. Roland Jahns (Universitäts- klinikum Würzburg, IBDW),
Sebastian C. Semler (TMF e.V., Berlin)
14.00 Uhr Kaffeepause 
15.10 Uhr Poster-Preis-Verleihung
15.30 Uhr Resumé

 

 

Registrierung:

Teilnehmerbeiträge:

TMF-Mitglieder: 90 €
GBA-Mitglieder: 90 €          
Nicht-Mitglieder: 130 €   
Abendveranstaltung (optional): 35 €  

  1. Zur Anmeldung 
     

Übernachtung:

Zimmer aus unserem Abrufkontingent zum Preis von 115 € pro Nacht und Person (inkl. Frühstück und MwSt.) können unter diesem Link direkt im Hotel MOA gebucht werden:

https://hotel-moa-berlin.de/abrufkontingent_biobankensymposium_2021/

 

 

Über das Nationale Biobanken-Symposium
 
Auf dem Nationalen Biobanken-Symposium trifft sich die deutsche Biobanken-Community einmal jährlich, um Synergien für den wissenschaftlichen, fachübergreifenden Austausch sowie mit der Industrie und der Öffentlichkeit voranzubringen. Themen sind die Vernetzung auf regionaler und überregionaler Ebene, Standardisierung, Harmonisierung und Qualitätsmanagement sowie IT-Infrastrukturen und der Dialog mit relevanten Stakeholdern.

 

 

 

 

 

 

   
     

 


 
Termin speichern

         
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang