Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
D128-01_X-eHealth
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

 
(Letzte Aktualisierung: 14.05.21)

D098-01 QS Notfall

Verbesserung der Notfallversorgung von Herzinfarktpatienten in Berlin und Brandenburg

[Drittmittelprojekt | laufend] In einer interventionellen Studie, die aus Mitteln des Innovationsfonds vom Gemeinsamen Bundesausschuss gefördert wird, sollen die Daten des Berliner Herzinfarktregisters und der Rettungsdienste in Berlin, Oberhavel und Havelland analysiert werden. Ziel ist es, durch Interventionen die Notfall-Versorgungszeiten zu verkürzen und so die Qualität der Notfallversorgung von Herzinfarktpatienten in den Vergleichsregionen zu verbessern. Die TMF arbeitet im Unterauftrag an der Erstellung des Datenschutzkonzepts mit.

Aktivitäten und Fortschritte 2017

  • Entwicklung: Online-Fortbildungsmaßnahmen für Rettungsdienstpersonal und Etablierung elektronische Übertragung der Elektrokardiogramme vom Rettungsdienst in die Klinik
  • Erstellung des Datenschutzkonzepts: zweistufige Pseudonymisierungsstrategie mit der PMV
    forschungsgruppe (Köln) als Treuhandstelle
     

Aktivitäten und Fortschritte 2019

  • Etablierung der Verarbeitung von elektronischen Rettungsdienstdaten sowie deren Zusammenführung mit den klinischen Daten
  • Verstetigung des Datenschutzkonzepts unter Berücksichtigung einer erweiterten Strategie zur elektronischen Verarbeitung von Rettungsdienstdaten

Aktivitäten und Fortschritte 2020

  • Fortlaufende Analyse der Versorgungsdaten der Rettungsdienste und Kliniken
  • Ableitung von Modifikationen der parallel stattfindenden Interventionen
  • Anpassung des Datenschutzkonzepts in Bezug auf technische Anforderungen im Datenfluss
     

Ausblick 2021

  • Überführung von QS-Notfall in die Regelversorgung
    des Bundeslandes Brandenburg
     

Projektleitung:

Dr. Birga Maier (B2HIR)

 

Projektzeitraum:

2017 – 2020
 

Bewilligte Mittel (Anteil TMF):

60.000 €

 

Förderer:

G-BA
​​​​​​​


News

Registertage 2022: „Herausforderungen liegen darin, Register noch nutzbringender in der Versorgungsforschung einzusetzen und sie mit externen Datenbeständen zu vernetzen“

200 Forschende tauschten sich gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Industrie über Potenziale und Rahmenbedingungen für medizinische Register in der Versorgungsforschung aus


 
News

Registertage 2022: „Herausforderungen liegen darin, Register noch nutzbringender in der Versorgungsforschung einzusetzen und sie mit externen Datenbeständen zu vernetzen“

200 Forschende tauschten sich gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Industrie über Potenziale und Rahmenbedingungen für medizinische Register in der Versorgungsforschung aus


 
Termine

Interviews

„Wir brauchen nachhaltige Strukturen“

Interview mit der EHEALTH.COM (Ausgabe 6/2020)


 
TMF-Termine

39. Meet@TMF: Der europäische Gesundheitsdatenraum

18.05.2022



MII AG-Sitzungswoche

31.05.2022 - 02.06.2022




Interviews

„Wir brauchen nachhaltige Strukturen“

Interview mit der EHEALTH.COM (Ausgabe 6/2020)


 
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang