Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen
IT-Infrastruktur für klinische Forschung
Qualitätsmanagement für medizinische Forschung
IITs unterstützen
Biobanken und molekulare Medizin
Forschung und Versorgung verzahnen
Verbundkoordination und Kommunikation
Formalia / Antragsverfahren
Produkte
Publikationen
News
Presse
Termine
Komfort-Download
Arbeitsbereiche
Online-Forum
Stellenmarkt
 

 
(Letzte Aktualisierung: 07.12.15)

V037-01 CME

Beratungs- und CME-Angebote der Mitgliedsverbünde des TMF e.V.

[TMF-Projekt | abgeschlossen] Die Forschungsverbünde in der TMF zeichnen sich durch ein hohes Maß an medizinischer Kompetenz aus, die sich auch in zahlreichen Fort- und Weiterbildungsaktivitäten widerspiegeln. Um diese Qualitäten besser als bisher für Ärzte wie für nichtärztliche medizinische Heilberufe nutzbar zu machen, ist einem Vorprojekt geprüft worden, ob die Verbünde über eine gemeinsame Internetplattform hochwertige Fachberatung und zertifizierte Fortbildungen zum Erwerb von Fortbildungspunkten („CME-Credits“) anbieten können, ohne jeweils eigene technische Lösungen entwickeln zu müssen.

Dazu wurde ein Überblick über die bestehenden CMEAktivitäten in den Verbünden sowie über den Markt für Medizinerfortbildung im Umfeld der Kompetenznetze und Koordinierungszentren für klinische Studien erstellt. Demnach erscheint die Etablierung eines gemeinsamen Onlineportals sinnvoll, um sich gemeinsam als Netzwerk von Forschungsverbünden auf dem expandierenden CMEMarkt nachhaltig zu positionieren, jedoch schätzen die Verbünde das Anbieten von CME-Modulen über das Internet als unterschiedlich relevant für die Sicherung ihrer Nachhaltigkeit ein. Auch die für die Erstellung der Inhalte verfügbaren Ressourcen sind sehr unterschiedlich.

Die technische Entwicklung eines Portals ist sehr aufwändig. Zugleich ist heute nicht abzusehen, in welchem Maße ein solches System langfristig refinanziert werden kann. Eine Umsetzung mit Mitteln der TMF erscheint deshalb zum gegenwärtigen Zeitpunkt aus ökonomischer Sicht nicht sinnvoll. Die Diskussion in der Community wird weiter fortgeführt mit dem Ziel, Doppelarbeiten zu vermeiden, gegenseitig von Erfahrungen zu profitieren und möglicherweise eine Lösung zu finden, die CME-Module aus den Forschungsverbünden in einem bereits bestehenden Portal zu bündeln. 

Projektzeitraum

2005 – 2006

Verbrauchte Mittel

16.820 €    

Projektleitung

Prof. Dr. Ulrich Hegerl
Kompetenznetz Depression, Suizidalität
Universität Leipzig
Tel.: 03 41 / 9 72 45 30
E-Mail


Sie sind nicht eingeloggt.

Um weitere Dokumente sehen zu können, müssen Sie sich als Mitglied einloggen.

Termine

TELEMED 2017 (Berlin)

06.07.2017 - 07.07.2017



Abschlussworkshop des ICD-11-Projekts (Berlin)

20.07.2017




Interviews

„Wir untersuchen systematisch, ob Diagnosen fehlen oder nicht angemessen abgebildet sind.“

Interview mit Prof. Dr. Jürgen Stausberg zu den ICD-11-Feldtests in Deutschland.


 
© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang