Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
AG Biomaterialbanken
AG Datenschutz
AG IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement
Projekte
Dokumente (intern)
AG Management klinischer Studien
AG Medizintechnik
AG Med. Bioinformatik & Systemmedizin
AG Netzwerkkoordination
AG Wissenschafts​kommunikation
AG Zoonosen und Infektionsforschung
Forum Versorgungsforschung
Forum Metadaten
Forum Patientenvertreter
Forum Grid
Aktivitäten
Protokolle & Berichte
Tagesordnungen
Anmelden zu AG- und Foren-Sitzungen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

 

Arbeitsgruppe IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement (AG IT-QM)

Arbeitsabläufe unterstützen und Qualität sichern

Die AG hat zum Ziel, die Arbeitsabläufe in medizinischen Forschungsprojekten durch den Einsatz von Informationstechnologien zu unterstützen und zu einer hohen Qualität der Prozesse und Ergebnisse beizutragen. Schwerpunkte der Arbeit sind die IT-Unterstützung für klinische Studien, Biobanken und epidemiologische Projekte, für die Verknüpfung von Forschung und Versorgung sowie für Register. Die AG betreut auch das IT-Portal ToolPool Gesundheitsforschung der TMF.

 
  Projekte & Themen der AG IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement 2017

Teilnehmer

In der AG IT-QM kommen unter anderem Medizininformatiker, Biometriker, klinische Forscher und Epidemiologen zusammen. In den Sitzungen wird stets aus laufenden Projekten berichtet. Dies gewährt allen Teilnehmern einen frühzeitigen Einblick in kommende Lösungen und verhindert unnötige Doppelentwicklungen an mehreren Standorten. Zudem können so auch Anforderungen aus der Community aufgenommen und umgesetzt werden. Nicht zuletzt dienen die AG-Sitzungen auch der Entwicklung und Diskussion neuer Projektideen.

 

Themen

  • Systemintegration/IT-Architektur für medizinische Forschung
  • Datenintegration und –standardisierung
  • Zentrale Dienste (ToolPool Gesundheitsforschung)
  • Governance, Policies, Data-Access-Regelungen

Seit 2013 veröffentlicht das IT-Reviewing Board der TMF jährlich eine Bestands- und Bedarfsanalyse zur IT-Unterstützung in der medizinischen Forschung.

 

Ziele für 2018

  1. Begleitung laufender Projekte (TMF, DFG)
  2. Begleitung und Weiterentwicklung des IT-Portals ToolPool Gesundheitsforschung
  3. Intensivierung der Kooperation mit der Medizininformatik-Initiative sowie mit den Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung
  4. Entwicklung von Deploymentlösungen (Dockerbank)
  5. Analyse von Forschungsinfrastrukturen (z.B. tranSMART, ELIXIR)
  6. Vergleich von Ansätzen zur Föderation verteilter Datenbestände (z.B. i2b2 SHRINE, DKTK-Brückenkopf)
  7. Semantische Interoperabilität und Metadaten

 


Das neue IT-Portal der TMF


(Letzte Aktualisierung: 13.04.2018)


Sprecher

Prof. Dr. Ulrich Sax

Institut für Medizinische Informatik
Leiter AG Infrastruktur für Translationale Forschung

Universitätsmedizin Göttingen

Tel.: 05 51 / 39 13 148 | E-Mail

 

 

Stellvertretende Sprecher

Dr. Martin Lablans

Deutsches Krebsforschungszentrum

Heidelberg

Tel.: 06221 / 42 51 02 | E-Mail

 

 


Prof. Dr. Thomas Ganslandt

Universitätsmedizin Mannheim

E-Mail

 

 

 

 

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle

Karoline Buckow

Tel.: 030 / 22 00 24 748 | E-Mail

Mitglieder der Arbeitsgruppe

Um an dieser Stelle die Liste der AG-Mitglieder einsehen zu können, müssen Sie sich als TMF-Mitglied einloggen.

AG IT-Infrastruktur und Qualitätsmanagement

Die AG am 1. Februar 2018 in Berlin


V.l.n.r.: Dr. K. Kaulke (TMF), G. Antony (Kompetenznetz Multiple Sklerose), H. Stenzhorn (Universität Tübingen), M. Grün (KKS Marburg), Dr. T. Ganslandt (Uniklinikum Erlangen), S. Schuster (KKS Dresden), Dr. J. Schepers (Charité Universitätsmedizin Berlin), Dr. R. Krause (Université de Luxembourg), T. Rottmann (Universitätsmedizin Göttingen), Dr. J. Drepper (TMF), M. Parciak (UMG Göttingen), M. Löbe (Universität Leipzig), C. Bauer (Universitätsmedizin Göttingen), R. Speer (Universität Leipzig), Dr. G. Ebert (TMF), Dr. M. Nietert (Universität Göttingen), K. Ihrig (Universitätsklinikum Frankfurt), Dr. S. Carnarius (ZI), S. C. Semler (TMF), B. Wiese (Kompetenznetz Demenzen), S. Müller-Mielitz (gematik), K. Buckow (TMF), Dr. Ch. Meisner (Universitätsklinikum Tübingen), A. Schütt (TMF), Dr. S. Glöckner (HZI Braunschweig / DZIF).
 

 

AG IT-QM 2017

   
 

Sitzung am 4. März in Berlin

V.l.n.r.: Dr. Martin Lablans (Deutsches Krebsforschungszentrum), Matthias Löbe (IMISE Leipzig), Petra Duhm-Harbeck (Universität zu Lübeck), Volker Thiemann (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg), Prof. Dr. Ulrich Sax (Universitätsmedizin Göttingen), Dr. Johannes Drepper (TMF), Birgitt Wiese (Kompetenznetz Demenzen), Ronald Speer (Universität Leipzig), Dr. Thomas Ganslandt (Universitätsklinikum Erlangen), Silvio Schuster (KKS Dresden), Sebastian C. Semler (TMF), Prof. Dr. Klaus Pommerening (IZKS Mainz), Josef Schepers (TMF), Annette Pollex-Krüger (TMF), Christian Bauer (Universitätsmedizin Göttingen), Gisela Antony (Universität Marburg).

AG IT-QM 2016

   

 

Sitzung am 25. Januar 2016 in Berlin

V.l.n.r.: M. Löbe (IMISE Leipzig), R. Speer (IMISE Leipzig), S. Schuster (KKS Dresden), Dr. J. Drepper (TMF), B. Haferkorn (Centrum für Schlaganfallforschung), B. Wiese (Kompetenznetz Demenzen), S. C. Semler (TMF), Prof. Dr. U. Sax (Universitätsmedizin Göttingen), C. Bauer (Universitätsmedizin Göttingen), J. Christoph (Universitätsmedizin Erlangen), A. Barth (KKS Heidelberg), J. Wu (TMF), Dr. R. Siddiqui (TMF), Dr. C. O. Schmidt (Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald), P. Duhm-Harbeck (Universität zu Lübeck), J. Eils (DKFZ), Dr. A. Baumgart (ZKS Münster).

AG IT-QM 2015

   
 

Sitzung am 28. Januar 2015 in Berlin

V.l.n.r.: S. C. Semler (TMF), Dr. A. Pollex- Krüger (TMF), Dr. J. Drepper (TMF), C. Heiß (DZHK e.V.), Dr. M. Lablans (Universitätsmedizin Mainz), T. Rottmann (Universitätsmedizin Göttingen), Prof. Dr. J. Stausberg (Essen), S. Schuster (KKS Dresden), Dr. J. Schepers (TMF), Prof. Dr. R. Röhrig (Carl von Ossietzky Universität), Prof. Dr. U. Sax (Universitätsmedizin Göttingen), R. Speer (LIFE Leipzig), J. Wu (TMF), Prof. Dr. K. Pommerening (IZKS Mainz), C. Bauer (Universitätsmedizin Göttingen), B. Wiese (Kompetenz Demenzen), Dr. M. Spitzer (metanomics GmbH), B. Haferkorn (Charité - Universitätsmedizin Berlin), G. Antony (Kompetenznetz Multiple Sklerose), M. Löbe (Universität Leipzig).

AG IT-QM 2014

   
 

Sitzung am 28. Januar 2014 in Berlin

V.l.n.r.: Dr. J. Drepper (TMF), S. C. Semler (TMF), P. Duhm-Harbeck (Interdisciplinäres Centrum für Biobanking - Lübeck), C. Plötz (TMF), B. Wiese (Kompetenznetz Degenerative Demenzen), G. Antony (Kompetenznetz Multiple Sklerose), M. Bialke (Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung), Prof. Dr. J. Stausberg (Kompetenznetz Hepatitis), J. Christoph (GCKD-Studie), C. Bauer (Universitätsmedizin Göttingen), C. Michalik (ZKS Köln), Prof. Dr. U. Sax (Universitätsmedizin Göttingen), M. Grün (KKS Marburg), R. Speer (ZKS Leipzig), Prof. Dr. K. Pommerening (IZKS Mainz), M. Löbe (IFB Sepsis Jena), S. Schuster (KKS Dresden), T. Karakoyun (KKS Düsseldorf), G. Felder (KKS Düsseldorf).

AG IT-QM 2012

   
 

22. Mai 2012 in Berlin

V.l.n.r. stehend: Prof. Dr. K. Pommerening (Kompetenznetz Pädiatrische Onkologie u. Hämatologie), Dr. P. Geibel (BFG), Dr. J. Drepper (TMF), Dr. T. Ganslandt (Uniklinikum Erlangen), V. Thiemann (ZKS Münster), Prof. Dr. J. Stausberg (Kompetenznetz Hepatitis), Prof. Dr. H.-U. Prokosch (Kompetenznetz Adipositas), Dr. M. Nonnemacher (ZKS Essen), S. Schuster (KKS Dresden), Dr. J. Schepers (Charité Berlin), M. Löbe (Institut für Medizinische Informatik Leipzig), Dr. A. Pollex-Krüger (TMF); Sitzend: F. Köpcke (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg), J. Schwanke (Universitätsmedizin Göttingen), M. Quade (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler), Prof. Dr. U. Sax (Universitätsmedizin Göttingen), S. C. Semler (TMF), J. Rau (Deutsches Register Klinischer Studien).

AG IT-QM 2011

   

 

Sitzung mit der AG Datenschutz am 13. September 2011 in Berlin

V.l.n.r.: O. Gros (Fraunhofer IBMT), C. Plötz (TMF), S. Müller-Mielitz (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler), Prof. Dr. K. Pommerening (Kompetenznetz Pädiatrische Onkologie und Hämatologie), B. Schneider (Univ. Heidelberg, Raum für Gesundheit), Dr. R. Röhrig (GOLDnet), M. Heina (Fraunhofer ITEM), Dr. S. Jena (Deutsches Register Klinischer Studien), M. Lablans (TranSaRNet), M. Quade (UMG, vorne), F. Köpcke (Verbund Polyprobe Colorectal Carcinoma, hinten), K. Helbing (Universitätsmedizin Göttingen), Prof. Dr. J. Stausberg (Kompetenznetz Hepatitis), Prof. Dr. U. Sax (Universitätsmedizin Göttingen), T. Karakoyun (KKS Düsseldorf), Dr. J. Drepper (TMF), B. Trinczek (Universitätsklinikum Münster), V. Thiemann (ZKS Münster), G. Antony (Kompetenznetz Multiple Sklerose), B. Wiese (Kompetenznetz Demenzen), M. Löbe (IFB Sepsis Jena), R. Speer (ZKS Leipzig), Dr. T. Ganslandt (EB-Netz), M. Schollmeyer (XClinical, vorne), J. Christoph (GCKD-Studie, hinten), J. Dreß (ZKS Köln), S. C. Semler (TMF).

AG IT-QM 2009

   

 

5. November 2009 in Berlin

V.l.n.r.: S. C. Semler (TMF), R. Speer (KKS Leipzig), B. Wiese (Kompetenznetz Demenzen, Hannover), K. Helbing (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler), J. Steffen (GBG Forschungs GmbH), A. Pollex-Krüger (TMF), V. Thiemann (ZKS Münster), S. Ostrzinski (SHIP), P. Neuhaus (SkinStaph), K. Pommerening (Kompetenznetz POH, Mainz), J. Drepper (TMF), T. Wagner (Universität Frankfurt), G. Antony (Kompetenznetz Parkinson, Marburg), J. Stausberg (Kompetenznetz Hepatitis), U. Ebner-Priemer (Zentralinstitute für Seelische Gesundheit Mannheim), P. Verplancke (Kompetenznetz Vorhofflimmern, München), F. Werner (Kompetenznetz HIV/AIDS), C. Meisner (Positive-Net, Tübingen), M. Frey (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler), W. Höhne (Kompetenznetz CED), T. Müller (Kompetenznetz Hepatitis, München), C. Kohl (KKS Heidelberg), M. Löbe (Kompetenznetz Maligne Lymphome, Leipzig), Grün.

AG IT-QM 2008

 


 

6. November 2008 in Berlin

AG IT-QM 2007

 


 

20. Juni 2007 in Berlin

V.l.n.r.: R. Menke (Kompetenznetz Schizophrenie, Düsseldorf), P. Verplancke (Kompetenznetz Vorhofflimmern, München), M. Freudigmann (TMF), R. Meinert (KKS Mainz), J. Dress (KKS Köln), C. Meisner (Positive-Net, Tübingen), M. Käppler (KKS Dresden), W. Kuchinke (KKS Düsseldorf), T. Müller (Kompetenznetz Hepatitis, München), T. H. Do (KKS Charité, Berlin), T. Ganslandt (Netzwerk Epidermolysis bullosa, Erlangen), U. Sax (Kompetenznetz Angeborene Herzfehler, Göttingen), H. U. Prokosch (Netzwerk Epidermolysis bullosa, Erlangen), K. Pommerening (Kompetenznetz POH, Mainz), R. Speer (KKS Leipzig), A. Barth (Kompetenznetz POH, Berlin), J. Drepper (TMF), M. Löbe (Kompetenznetz Maligne Lymphome, Leipzig), S. C. Semler (TMF), B. Wiese (Kompetenznetz Demenzen, Hannover), G. Antony (Kompetenznetz Parkinson, Marburg).

AG IT-QM 2006

   

 

6. September 2006 in Berlin

AG IT-QM 2005

   

 

28. September 2005 in Berlin

AG IT-QM 2004

   
   
ToolPool

Das  Portal der TMF für
IT-Werkzeuge und
Informationen zum
Aufbau von Forschungs-
dateninfrastrukturen.
ToolPool Gesundheitsforschung
Termine

Arbeitstreffen der DFG-Projekte (Berlin)

27.08.2018



TMF-Workshop: Elektronische Datentreuhänder­dienste auf der GMDS-Jahrestagung 2018 (Osnabrück)

05.09.2018




Veranstaltungen

von Mitgliedern und Partnern der TMF

63. GMDS-Jahrestagung 2018 (Osnabrück)
02.09.2018 - 06.09.2018



Interviews

„Wir brauchen dringend einen bundesweit einheitlichen Dokumentations­standard für die gesamte Versorgungskette des Notfallpatienten“

Interview mit Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Röhrig (Universität Oldenburg) und Univ.-Prof. Dr. med. Felix Walcher (Universität Magdeburg) zum Aufbau eines nationalen Notaufnahmeregisters


 
Presseschau

© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang