Home
Über uns
Mitglieder
Arbeitsgruppen
Projekte
Produkte
Publikationen
Stellungnahmen
News
Presse
Termine
Stellenmarkt
Online-Services
 

 

 
ToolPool Gesundheitsforschung

Ein Portal für IT-Werkzeuge und Information. Von Forschern für Forscher.

Die TMF hat mit dem ToolPool Gesundheitsforschung ein Portal konzipiert, das die Entwicklung sowie den Betrieb und Ausbau von leistungsfähigen IT-Infrastrukturen für die medizinische Forschung unterstützt. Hier finden IT-Verantwortliche, aber auch Forscher, Projektmanager und Mitarbeiter von Förderorganisationen Angebote wie Software-Tools, eServices, Gutachten, Checklisten sowie Beratungsangebote und Schulungen. Funktionen wie eine starke Facetten- bzw. Volltextsuche und eine Feature-Matrix, mit der Produkte einer Produktgruppe verglichen werden können, erleichtern das Auffinden geeigneter Lösungen.

zum ToolPool


„MAGIC“-Projekt präsentiert Software-Tools bei TMF-Workshop

Identitäts-, Einwilligungs- und Rechtemanagement für die medizinische Forschung

19.09.2018. Der „MAGIC“-Verbund hat drei Software-Werkzeuge entwickelt, mit denen medizinische Forschungsverbünde die von der TMF entwickelten Datenschutzleitfäden in Zukunft praktisch umsetzen können: das Identitätsmanagement „Mainzelliste“, das Einwilligungsmanagement „generischer Informed Consent Service (gICS)“ und der Authentifizierungsdienst „Samply.Auth“. Das DFG-geförderte Projektteam (DKFZ Heidelberg, Universitätsmedizin Greifswald, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, TMF Berlin) hat die drei Tools bei einem TMF-Workshop am 18.09.2018 in Berlin vorgestellt und ihre Funktionen in Live-Demos präsentiert. An dem Workshop nahmen über 30 Interessierte verschiedener Forschungseinrichtungen teil.


 

IT-Infrastrukturen im Gesundheitswesen stärker fördern

GMDS-Jahrestagung 2018 in Osnabrück

12.09.2018. Digitalisierung, Big Data und Künstliche Intelligenz sowie deren Anwendung in Patientenversorgung, Forschung und Lehre – diese Themen standen im Vordergrund der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS e.V.). Die Tagung fand unter dem Motto „Das Lernende Gesundheitssystem: forschungsbasiert, innovativ, vernetzend“ vom 2. bis 6. September 2018 in Osnabrück statt. Über 700 Medizininformatiker, Biometriker, Epidemiologen und Systembiologen nahmen daran teil.


 

Moderne Biobanken – fit for purpose!

Jetzt zum Nationalen Biobanken-Symposium 2018 anmelden

12.09.2018. Auf dem Weg zur „Digitalen Gesundheit“ richten sich Biobanken an neuen Technologien, Analyseverfahren und Materialien aus. „Fit for purpose“ lautet daher das Motto des 7. Nationalen Biobanken-Symposiums, das am 11. und 12. Dezember 2018 in Berlin stattfindet. Das Branchentreffen der Biobanken-Szene in Deutschland wird gemeinsam von der TMF und dem German Biobank Node (GBN) veranstaltet. Die Anmeldung zum Symposium ist nun möglich.


 

Weitere Meldungen finden Sie unter dem Menüpunkt News


"MAGIC": Software-Tools für medizinische Forschungsprojekte

Das Video der TMF erklärt, wie Wissenschaftler Datenschutzkonzepte in der medizinischen Verbundforschung umsetzen können: mit den Software-Tools des MAGIC-Projektes gICS, Mainzelliste und Samply.Auth. 


   
   
Schriftenreihe der TMF

Wichtige Konzepte, Leitfäden und Hilfstexte veröffentlicht die TMF in ihrer Schriftenreihe, die sie bei der Medizinisch Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft (MWV) herausgibt. Publiziert werden Ergebnisse aus den Projekten der TMF sowie Referenzwerke zur Telematik in der medizinischen Forschung.

  1. Zur TMF-Schriftenreihe
  2. Weitere Publikationen
News

„MAGIC“-Projekt präsentiert Software-Tools bei TMF-Workshop

Identitäts-, Einwilligungs- und Rechtemanagement für die medizinische Forschung


 
TMF-Termine

MII-Workshop: Multimedikation (Berlin)

24.09.2018



Vorstandssitzung (Berlin)

25.09.2018




Veranstaltungen

von Mitgliedern und Partnern der TMF

Studienassistenzkurs (Heidelberg, Bonn und Mainz)
03.09.2018 - 09.11.2018



Interviews

„Wir brauchen dringend einen bundesweit einheitlichen Dokumentations­standard für die gesamte Versorgungskette des Notfallpatienten“

Interview mit Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Röhrig (Universität Oldenburg) und Univ.-Prof. Dr. med. Felix Walcher (Universität Magdeburg) zum Aufbau eines nationalen Notaufnahmeregisters


 
Presseschau

© TMF e.V. Glossar     Datenschutzhinweis     Info an den Webmaster     Seite drucken      Seitenanfang