TMF-Veranstaltung

Gesundheitsdatennutzungs­gesetz – Perspektiven der medizinischen Forschung

58. Meet@TMF

Online

08:00 - 09:00 Uhr
Meet@TMF

© Grafik: ST.art – stock.adobe.com

Der lang erwartete Referentenentwurf zum Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG) wurde vor wenigen Tagen vom Bundesministerium für Gesundheit veröffentlicht. Am Montag startete die Verbändeanhörung, die nun die Möglichkeit haben, den Gesetzentwurf aus Ihrer Perspektive zu kommentieren. Im GDNG soll der Zugang zur Nutzung von Gesundheitsdaten verbessert werden und der Eintritt in den Europäischen Gesundheitsdatenraum (EHDS) ermöglicht werden.

Im Meet@TMF geben TMF-Geschäftsführer Sebastian C. Semler und Public Affairs-Referent Christian Krohne einen kurzen Überblick über den Gesetzesentwurf, gehen auf die wichtigsten Punkte aus Perspektive der medizinischen Forschung ein und blicken auf die Timeline des Gesetzgebungsprozesses.

Anmeldung

Die Teilnahme an dem Termin ist nur für TMF-Mitglieder vorgesehen. Sollten Sie Interesse haben, an einer Onlinesession von Meet@TMF teilzunehmen, dann wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Mitgliedsinstitution an meet@tmf-ev.de.

In der Veranstaltungsreihe Meet@TMF geben Referentinnen und Referenten der Geschäftsstelle sowie Mitglieder aus den TMF-Gremien und -Projekten in einem kurzen Impuls einen Einblick in aktuelle Themen, die die Arbeit der TMF gerade bestimmen. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem formlosen Q&A und zum spontanen Austausch von Best Practice und aktuellen Lösungsansätzen.

Themenvorschläge, Anregungen oder Feedback können Sie jederzeit gerne an meet@tmf-ev.de richten.

Thema

Der lang erwartete Referentenentwurf zum Gesundheitsdatennutzungsgesetz (GDNG) wurde vor wenigen Tagen vom Bundesministerium für Gesundheit veröffentlicht. Am Montag startete die Verbändeanhörung, die nun die Möglichkeit haben, den Gesetzentwurf aus Ihrer Perspektive zu kommentieren. Im GDNG soll der Zugang zur Nutzung von Gesundheitsdaten verbessert werden und der Eintritt in den Europäischen Gesundheitsdatenraum (EHDS) ermöglicht werden.

Veranstaltungsreihe

In der Veranstaltungsreihe Meet@TMF geben Referentinnen und Referenten der Geschäftsstelle sowie Mitglieder aus den TMF-Gremien und -Projekten in einem kurzen Impuls einen Einblick in aktuelle Themen, die die Arbeit der TMF gerade bestimmen. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem formlosen Q&A und zum spontanen Austausch von Best Practice und aktuellen Lösungsansätzen.

Veranstalter

Die Online-Session wird von der Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung (TMF e.V.) organisiert und ausgerichtet.


Vergangene Meet@TMF

Meet@TMF
TMF-Veranstaltung

Gesundheits­datennutzungs­gesetz, Registergesetz & Co.

56. Meet@TMF

Online

Sebastian C. Semler und Irene Schlünder von der TMF geben beim 56. Meet@TMF am 31. Mai 2023 einen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand der laufenden Gesetzgebungs­verfahren und deren mögliche Auswirkungen für Forschung und Versorgung aus der Perspektive der TMF.

Meet@TMF
TMF-Veranstaltung

Software­ent­wick­lung im aka­demischen Kontext

55. Meet@TMF

Online

Dr. Myriam Lipprandt, UK Aachen, und Dr. Michael Storck, Uni Münster, stellen in der 55. Meet@TMF-Morningsession die Aufgaben und Ziele der AG Medizinische Software und Medizinprodukterecht vor und laden zur Mitarbeit ein.